TechBlog

Fakturama und Java 9 / 10

Die Weiterentwicklung bei Java geht leider schneller als ich mit der Anpassung für Fakturama hinterherkomme. Deswegen mußte für Fakturama bislang stets noch die Version 8 eingesetzt werden. Ab der kommenden Version 2.0.2 wird das nicht mehr der Fall sein. Dann funktioniert Fakturama auch mit der inzwischen aktuellen Java-Version 10. Hier ein kleiner Vorgeschmack: Für alle, … Weiter lesen

Weiter Lesen

Arabic translation available

Just right before launching the new release an incredible inquiry came to me. A user offered me to translate Fakturama into Arabic language. And what should I say – he REALLY did it! Here’s the result: We’ve just to do some tests before releasing this application. Many thanks, Zayed, for your work!

Weiter Lesen

Aktueller Release Candidate

Im Forum gibt es in der Rubrik „Fakturama 2“ immer die aktuellsten Informationen zum neuen Release. Zur Zeit beheben wir noch einige Fehler. Die aktuellen Vorschau-Versionen können unter den folgenden Links heruntergeladen werden: Linux 64bit Debian Installer Linux 64bit RPM Installer Linux 64bit TAR.GZ Linux 64bit Installer (Shell) Linux 32bit TAR.GZ Mac OS X Installer … Weiter lesen

Weiter Lesen

Einrichten einer Entwicklungsumgebung

Im folgenden wird beschrieben, wie man eine komplette Entwicklungsumgebung für die Entwicklung von Fakturama ab Version 2 erstellt. aktuelle Version der Eclipse-Entwicklungsumgebung laden (möglichst das RCP-Package, das bringt schon einige wichtige Plugins mit). Es sollte auch die 32bit-Variante sein, da die 64bit-Variante manchmal Probleme mit verschiedenen Plugins hat (besonders im graphischen Bereich). http://files.fakturama.info/dev/dropins.zip herunterladen und … Weiter lesen

Weiter Lesen

Konzept mobile Plattform

Vorwort Perspektivisch soll es möglich sein, Fakturama auch mit mobilen Endgeräten nutzen zu können. Da die Plattform allerdings nicht dafür ausgelegt wurde ist eine Untermenge zu finden, die die wichtigsten und sinnvollsten Funktionen abdeckt. Ziele Einsatz von Fakturama beim Erfassen von Lagerbeständen Einsatz beim Erstellen von Lieferscheinen direkt im Lager Aufstellen von Kommisionierungslisten Vorerfassen von … Weiter lesen

Weiter Lesen

aktueller Entwicklungsstand

Nachdem nun einige Wochen Sendepause war aufgrund anderweitiger Verpflichtungen möchte ich mich heute wieder mit Neuigkeiten zurückmelden. Eine der am meisten gewünschten Funktionen in Fakturama war die Abholung von Bestellungen mit unterschiedlichen Status. Das Problem hierbei ist, daß die Status aus dem Webshop den Status im Fakturama irgendwie zugeordnet werden müssen. Die Alternative, nur noch … Weiter lesen

Weiter Lesen

Informationen zu einzelnen Komponenten

Infos zu den Übersichtsfenstern (Steuersätze, Kontakte, Dokumente usw.) Die einzelnen Arten werden in unterschiedlichen Tabs angezeigt. Dazu gibt es für jeden Tab eine eigene Konfiguration im ApplicationModel. Im linken Bereich ist dabei ein Auswahlbaum, im rechten Bereich eine Übersichtstabelle. Die Art der Darstellung des Baumes variiert je nach dargestellter Art. Bei den „einfachen“ Fällen wird … Weiter lesen

Weiter Lesen

Test auf MacOS erfolgreich

Heute habe ich testweise mal die Alpha-Version auf dem Mac installiert. Hier gab es mehrere Überraschungen: der Workaround (Anpassung der ini-Datei) entfällt beim Zusammenbauen der Anwendung müssen keine Anpassungen mehr vorgenommen werden (betrifft nur den Build der Anwendung) in der Datei Info.plist steht der Schalter showlocation – der muß dort raus, sonst klappt es mit … Weiter lesen

Weiter Lesen

Neue Alpha-Version online

Nach einer etwas längeren Pause gibt es mal wieder ein kleines Update. Inzwischen habe ich alle Editoren und Übersichtsfenster so weit, daß sie in einem einigermaßen vorzeigbaren Zustand sind. Es funktioniert noch nicht alles, aber das meiste Die Alpha-Versionen sind wieder auf Sourceforge zu haben. Die ganzen Übersetzungen habe ich ebenfalls aus der Version 1.6.8 … Weiter lesen

Weiter Lesen

Ereignisse beim Start der Anwendung

Nach dem Start wird zunächst geprüft, ob eine alte Version vorhanden ist. Dazu gibt es im ConfigurationManager die Methode checkFirstStart. Hier werden zunächst die Aufrufparameter geprüft. Folgende Parameter sind möglich: –workspace Auswahl des Workspace Ob die Anwendung das erste Mal gestartet wird, wird anhand der Preference PersistenceUnitProperties.JDBC_DRIVER festgestellt. Ist diese nicht vorhanden, kann man davon ausgehen, … Weiter lesen

Weiter Lesen