News

Relaunch der Webseite

Dank der Arbeit eines erfahrenen Webdesigners hat unsere Homepage nun ein neues, frisches Aussehen. Ganz herzlichen Dank an Martin, der die Seite komplett neu designed hat und sie auf den neuesten Stand der Technik gebracht hat. Die Seite ist nun nicht nur auf allen Browsern anzeigbar, sondern auch auf mobilen Geräten.

Weiter Lesen

Aktualisierung des ZUGFeRD-Plugins

Einige ZUGFeRD-Validatoren haben bei unseren erzeugten ZUGFeRD-Dateien Fehlermeldungen ausgegeben. Ich habe mir das ZUGFeRD-Plugin deshalb nochmal vorgeknöpft und repariert. Die erzeugten Dateien laufen zumindest durch den ferdmc-Validator. Offenbar gibt es aber auch noch Unterschiede zwischen den einzelnen Validatoren, sodaß der GEFEG-Validator aktuell noch Fehler anzeigt (Nachkommastellen beim Betrag). Wichtig an dieser Stelle wäre mir die … Weiter lesen

Weiter Lesen

Fakturama’ya Hoş Geldiniz

Wir erschließen uns weitere Länder 😉 Dank an Kemal, der uns die türkische Übersetzung geliefert hat. Da sich wieder nichts außer der Übersetzung geändert hat, habe ich die Versionsnummer mit „b“ bezeichnet. Ich wünsche allen türkischen Anwendern viel Freude bei der Arbeit mit Fakturama.

Weiter Lesen

Witaj w programie Fakturama!

Ich staune selbst manchmal, was man mit so einem Projekt alles erlebt. Ab heute gibt es auch eine polnische Version von Fakturama! Vielen Dank, Monika! Sie hat alle Texte in Rekordzeit übersetzt und uns zur Verfügung gestellt. Da es ansonsten keine Neuerungen in dieser Version gibt heißt die Versionsnummer 1.6.9a. Für alle, die keine polnische … Weiter lesen

Weiter Lesen

Bonjour, chers amis

Hallo liebe Fakturama-Fangemeinde 😉 Fakturama „spricht“ jetzt auch französisch! Danke, Pierre! Ansonsten gibt es wieder einige Bugfixes. Die Version 2 kommt langsam ins Betastadium, wir sind da gerade straff am Testen. Einige Export- und Import-Dialoge sind noch umzusetzen. Aber ansonsten ist es schon recht weit gediehen. In der Version 1.6.9 habe ich einige nervige Bugs … Weiter lesen

Weiter Lesen

Fakturama unter Linux

Da es immer mal wieder Fragen bezüglich der Installation unter Linux gibt hier noch ein paar Tips. Zunächst die gute Nachricht: es läuft definitiv unter Linux! Um das hinzubekommen, muß man in der Datei config.ini (siehe Screenshot) die Zeile org.eclipse.swt.browser.DefaultType=mozilla hinzufügen. Das bewirkt, daß Fakturama nach dem Einstellen des Arbeitsverzeichnisses nicht mehr abstürzt. Hat allerdings … Weiter lesen

Weiter Lesen

Umzug nach fakturama.info

Liebe Fakturama-Fangemeinde, durch einen eher unerfreulichen Umstand waren wir gezwungen, kurzfristig die Domain zu ändern. Wir haben in der Zwischenzeit versucht, die Domain wieder ans Netz zu bringen, was uns jedoch noch nicht gelungen ist. Bis auf weiteres wird fakturama.info die aktive Domain sein. Bitte ändert daher eure Bookmarks. Dank des umwerfenden Supports von Schwarzkünstler.info … Weiter lesen

Weiter Lesen

Version 1.6.8 online

Die Tests sind nun abgeschlossen und die neue Version ist raus. Gravierendste Neuerung ist (vielleicht) die Tatsache, daß Fakturama jetzt (wieder) unter dem Mac OS läuft und dort die Installation (noch) einfacher geworden ist. Bitte unbedingt die entsprechende Anleitung beachten!!! Weitere Korrekturen (es ist ja „nur“ ein Bugfix-Release) stehen auf der Entwickler-Seite. Auch das Handbuch … Weiter lesen

Weiter Lesen

Vorab-Information für alle Mac-User

Gute Nachrichten für alle MacOS-Nutzer, die Fakturama auf Yosemite nicht starten konnten: Fakturama läuft auch mit der 1er-Version auf dem Mac. Dazu habe ich eine kleine Anleitung geschrieben (die ist noch nicht offiziell, deswegen wird sie nur hier verlinkt). Die neue Version 1.6.8 kommt in Kürze, es sind noch ein paar kleine Fehler hereingeflattert, die … Weiter lesen

Weiter Lesen

neue Version online

Dank der fleißigen Mitwirkung einiger Anwender können wir ein weiteres Release herausbringen. Wichtigste Neuerung ist sicher die Unterstützung der spanischen Sprache. Danke, Christoph 😉 ! Weitere kleinere Verbesserungen findet ihr auf der Entwickler-Seite. Auch der Import von Webshop-Daten mit nicht-englischen Zeichen sollte jetzt besser klappen. Zumindest lief ein Test mit einer litauischen Importdatei problemlos durch. … Weiter lesen

Weiter Lesen